Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/germanis/www/devel/scripts/ez_sql/shared/ez_sql_core.php on line 207
Daniel Meyer
Logo Germanistik.ch

Startseite > Daniel Meyer

Daniel Meyer

Autor bei germanistik.ch

Keine Publikation gefunden.

Kurzbiographie

1971 in Freiburg i. Br. geboren. Studium der Germanistik in Straßburg und Paris (Universität Paris IV - Sorbonne und Ecole Normale Supérieure de Fontenay/Saint-Cloud). 1994–1997 Lektor am Romanischen Seminar der Universität Freiburg i. B.; 1999–2002 Lehrauftrag an der Universität Paris XII - Créteil, 2003 dort Promotion, seit 2005 Maître de conférence an der Universität Mulhouse. Mitglied des Institut de Recherche en Langues et Littératures Européennes (Universität Mulhouse) und der Groupe de Recherche sur la Culture de Weimar (M.S.H. Paris). Forschungsschwerpunkte: Formen der Epik und des politischen Diskurses; Krisenbewusstsein und geschichtsphilosophische Konstrukte. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Goethe, der politischen Romantik, der Weimarer Moderne (Döblin, Musil, Thomas Mann, Werfel), sowie kulturkritische Perspektiven (Heidegger, Jünger, Gerhard Nebel).

Beiträge von Daniel Meyer

Keine Publikation gefunden.
© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap