Matteo d'Alfonso
Logo Germanistik.ch

Startseite > Matteo d'Alfonso

Matteo d'Alfonso

Autor bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Matteo Vincenzo d'Alfonso, Dr. Phil. hat in Mailand und München studiert. Sein Schwerpunk ist die Deutsche Klassische Philosophie, insbesonders die Philosophien Fichtes, Schopenhauers und Nietzsches. Er arbeitete am Projekt HyperNietzsche und ist mittlerweile Humboldt-Stipendiat bei der Fichte-Kommission der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap