Villö Huszai
Logo Germanistik.ch

Startseite > Villö Huszai

Villö Huszai

Autorin bei germanistik.ch

Kurzbiographie

Dr. phil. Studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität Zürich. 1998-2000 Dissertationsstipendium von DAAD und NSF an der Universität Tübingen und 2000 Interimsassistenz an der Universität Zürich. 2002 Promotion mit der Untersuchung »Ekel am Erzählen, Metafiktionalität im Werk Robert Musils, gewonnen am Kriminalfall ‚Tonka’« (Druck München: Fink 2002). Von 2001 bis 2004 Assistenz am Institut für Medienwissenschaften der Universität Basel.

Beiträge von Villö Huszai

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap