"Das ist nat├╝rlich ein ziemliches Abenteuer." - germanistik.ch
Logo Germanistik.ch

Startseite > Reihen > Neue Medien > "Das ist nat├╝rlich ein ziemliches Abenteuer."

von Ulrich Weber, Rudolf Probst

"Das ist nat├╝rlich ein ziemliches Abenteuer."

Zur genetischen Edition von Friedrich D├╝rrenmatts 'Stoffen'

PDF-IconVolltext herunterladen (13 Seiten)


Dieser Titel ist in einem Sammelband erschienen.
Zum Buch

Die geplante genetische Edition von D├╝rrenmatts Autobiographie ┬╗Stoffe┬ź in vier B├Ąnden mit einem Kommentarband ist als wissenschaftlich fundierte Leseausgabe angelegt und soll im Diogenes Verlag erscheinen. Neben einer Neuauflage der beiden publizierten B├Ąnde wird die Ausgabe durch Vorstufen und Manuskriptmaterialien erg├Ąnzt, die m├Âglicherweise auf CD ROM pr├Ąsentiert werden.

Zitieren Sie diesen Beitrag bitte wie folgt:
Weber, Ulrich und Probst, Rudolf: "Das ist nat├╝rlich ein ziemliches Abenteuer." Zur genetischen Edition von Friedrich D├╝rrenmatts 'Stoffen'. <http://www.germanistik.ch/publikation.php? id=Genetische_Edition_Duerrenmatt> (Publiziert Oktober 2005)
oder
Weber, Ulrich und Probst, Rudolf: "Das ist nat├╝rlich ein ziemliches Abenteuer." Zur genetischen Edition von Friedrich D├╝rrenmatts 'Stoffen'. In: Michael Stolz, Lucas Marco Gisi u. Jan Loop (Hg.): Literatur und Literaturwissenschaft auf dem Weg zu den neuen Medien. Bern: germanistik.ch 2005 (Literaturwissenschaft und neue Medien)

Zufallsvorschlag aus der gleichen Reihe


    Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /home/germanis/www/devel/scripts/publikation.class.php on line 288
  • Netzliteratur - ein neues Genre?

Reihenstartseite

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap