Globalisierungstendenzen in den Romanen Agnes, Ungefähre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm - germanistik.ch
Logo Germanistik.ch

Startseite > Reihen > Literatur und Globalisierung  > Globalisierungstendenzen in den Romanen Agnes, Ungef√§hre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm

von Annette K√∂nig

Globalisierungstendenzen in den Romanen Agnes, Ungefähre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm

PDF-IconVolltext herunterladen (18 Seiten)

Der Aufsatz untersucht die Romane Agnes, Ungef√§hre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm inhaltlich und strukturell hinsichtlich darin enthaltener Globalisierungstendenzen. Dabei wird von der Grundannahme ausgegangen, dass Globalisierungseffekte und -diskurse unmittelbar unser Leben tangieren und √ľber die Erfahrungswelt des Autors mit seiner Auffassung von sozialer Wirklichkeit in die Literatur einflie√üen.

Zitieren Sie diesen Beitrag bitte wie folgt:
König, Annette: Globalisierungstendenzen in den Romanen Agnes, Ungefähre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm. <http://www.germanistik.ch/publikation.php? id=Globalisierungstendenzen_in_den_Romanen> (Publiziert Februar 2010)
oder
König, Annette: Globalisierungstendenzen in den Romanen Agnes, Ungefähre Landschaft und An einem Tag wie diesem von Peter Stamm.

Zufallsvorschlag aus der gleichen Reihe


    Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /home/germanis/www/devel/scripts/publikation.class.php on line 288
  • Fremd Gehen
© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap