Isoldes Stimme - germanistik.ch
Logo Germanistik.ch

Startseite > Reihen > Germanistik in der Schweiz 2014 > Isoldes Stimme

von Mireille Schnyder

Isoldes Stimme

PDF-IconVolltext herunterladen (8 Seiten)


Dieser Titel ist in einem Sammelband erschienen.
Zum Buch

This paper delivers an analysis of Isolde’s performance at Marke’s court, concentrated on its thematization of the own ‹mediality› and its status as staging. Thus considered, Isolde’s performance can be read as reflection on literary communication.

Zitieren Sie diesen Beitrag bitte wie folgt:
Schnyder, Mireille: Isoldes Stimme. <http://www.germanistik.ch/publikation.php? id=Isoldes_Stimme> (Publiziert November 2014)
oder
Schnyder, Mireille: Isoldes Stimme. In: Michael Stolz (Hg.): Germanistik in der Schweiz (GiS) Zeitschrift der Schweizerischen Akademischen Gesellschaft für Germanistik. Heft 11/2014. Bern: germanistik.ch 2014, S.1-8

Zufallsvorschlag aus der gleichen Reihe

© germanistik.ch 2005-2019
Nach oben | Kontakt | Katalog | Sitemap